Seit Jahren ist Kroatien ein beliebtes Reiseland. Das milde, mediterane Klima und die reiche Vegetation ziehen jedes Jahr viele Touristen an. Wenn man das erste Mal in Kroatien ist, dann staunt man über diese vegetationsreichen Landschaften, die einen ganz anderen Charakter haben als in den anderen Ländern, die an der Adriaküste liegen. Kroatiens Küsten sind felsig und mit viel Wald und Grün bewachsen. Auch die Inseln sind oft bewaldet aber felsig. Vor der Adriaküste liegen viele Inseln und Inselguppen, die teilweise unbewohnt sind. Die bewohnten Inseln ziehen Jahr für Jahr viele Touristen an. So auch die Insel Pag, die vor der Küste Norddalmatiens liegt.

Archiv
Themen
  • Keine Kategorien